Arbeitsrecht

Hier finden Sie aktuelle Urteile der Arbeitsgerichte

Arbeitsrecht Ausgabe 12/18
Urlaubsrecht: Altersteilzeit: Während der Freistellungsphase entsteht kein Urlaubsanspruch
Abmahnung: Pflichtverletzung muss in Abmahnung konkret und bestimmt dargestellt werden
Direktionsrecht: Arbeitgeber darf Versetzung anordnen, um auf konkreten Konflikt zu reagieren
Arbeitslohn: Reisezeiten bei Auslandsentsendung müssen vergütet werden
Betriebsrat: Anspruch auf Informationen zur Aufgabenwahrnehmung
Arbeitsrecht Ausgabe 12-18.pdf
PDF-Dokument [108.9 KB]
Arbeitsrecht Ausgabe 11/18
Teilzeitarbeit: Kein Anspruch auf Teilzeitarbeit bei unzulässiger Rechtsausübung
Arbeitsunfall: ArbG organisiert Skireise und ArbN stürzt = kein Arbeitsunfall
Prozesskostenhilfe: Entfernung von 420km zum Gerichtsort rechtfertigt Anwalt am Wohnort
Konkurrentenstreitverfahren: Fachlich „hui“, persönlich „pfui“ = keine Einladung zum Gespräch
Arbeitsrecht Ausgabe 11-18.pdf
PDF-Dokument [101.8 KB]
Arbeitsrecht Ausgabe 10/18
Kündigungsrecht: Mallorca-Urlaub geschenkt – Arbeitsverhältnis beendet
Kündigungsrecht: Busfahrer kassiert für nicht ausgedruckte Fahrscheine – Kündigung ist wirksam
Betriebsratswahl: Ein Filialleiter ist nicht immer leitender Angestellter
Arbeitskampf: Arbeitgeber kann Streikbruchprämie zusagen
Einigungsstelle: Partei darf den vorgeschlagenen Vorsitzenden nicht grundlos ablehnen
Arbeitsrecht Ausgabe 10-18.pdf
PDF-Dokument [108.2 KB]
Arbeitsrecht Ausgabe 09/18
Kündigungsrecht: Keine fristlose Kündigung ohne dringenden Verdacht und ohne Anhörung
Arbeitszeugnis: Keine offensichtliche Unwahrheit im Arbeitszeugnis
Antidiskriminierung: Keine Einstellung verurteilter Straftäter als Polizeiangestellte im Objektschutz
Rückzahlungsklausel: Eine Rückzahlungsklausel ist nicht immer wirksam
Sozialversicherung: Im Krankenhaus als „freie Mitarbeiterin“ tätige Krankenschwester ist abhängig beschäftigt!
Arbeitsrecht Ausgabe 09-18.pdf
PDF-Dokument [209.0 KB]
Arbeitsrecht Ausgabe 08/18
Aktuelle Gesetzgebung: Regierung will Chancen für Langzeitarbeitslose verbessern
Befristung: Nur vorübergehender Bedarf an der Arbeitsleistung als sachlicher Grund der Befristung
Arbeitsvertrag: Privatnutzung des Dienstwagens darf nicht grundlos widerrufen werden
Gesellschaften: Nur satzungsmäßige Vertreter sind keine Arbeitnehmer
Strafrecht: Leistungsbetrug beim Arbeitslosengeld bringt sechs Monate Freiheitsstrafe
Arbeitsrecht Ausgabe 08-18.pdf
PDF-Dokument [73.9 KB]
Arbeitsrecht Ausgabe 07/18
Kündigungsrecht: Außerdienstliche Straftat rechtfertigt keine fristlose Kündigung
Kündigungsrecht: Arbeitnehmer muss bei Verdachtskündigung ausreichend Zeit zur Stellungnahme haben
Kündigungsrecht: Fristlose Kündigung wegen heimlicher Aufnahme eines Personalgesprächs ist wirksam
Arbeitsentgelt: Praktikum oder schon Arbeitsverhältnis?
Arbeitsrecht Ausgabe 07-18.pdf
PDF-Dokument [60.3 KB]

Die Kanzlei Sefrin & Sefrin ist Ihr kompetenter Rechtsbeistand in Euskirchen und Grevenbroich für den Fachbereich Arbeitsrecht.