Online Mandats-Aufnahme

Sie haben bereits einen Termin hier können Sie Ihre Daten vorab online übermitteln:

 

Die Rechtsanwälte Sefrin & Sefrin sind berechtigt, ihnen anvertraute Daten des Mandanten im Rahmen des Mandats aber auch bereits auf Ihre Anfrage hin im Rahmen der Anbahnung eines Mandatsverhältnisses mit Datenverarbeitungsanlagen zu erfassen, zu speichern und zu verarbeiten, Art 6 Abs. 1 S 1 lit. b DSGVO.. Eine Weitergabe an Dritte erolgt nicht. Diese Einwilligung gilt unabhängig vom Zustandekommen eines Anwaltvertrages.

 

Bitte lesen Sie hierzuunsere vollständige Datenschutzerklärung.

 

Bei Dienstleistungsverträgen, die online zustande kommen, besteht die Möglichkeit der Streitschlichtung auf der Online- Steitbeilegungsplatform (OS Platform) der EU.